Frauenkunstwerkstatt - barrierefreie Version

Rubrik: Konzept

Unterrubrik: Tagesstruktur

Haupt-Navigation:

HOME||Angebot||Konzept||Ausstellung||Veranstaltungen||LebensART e.V.||Kontakt||Impressum

Navigation zur Rubrik "Konzept":

Zielgruppe||Gruppen||Tagesstruktur||Kunsttherapie||Team

Tagesstruktur

Chronisch psychisch Kranke, die längerfristig keine Arbeit finden sind allein oft zu einer sinnvollen Tagesgestaltung nur unzureichend in der Lage. Soziale Isolation, innere Leere oder der Mangel an Hilfsmöglichkeiten machen oft stationäre Klinikaufenthalte nötig, die bei einem intakten Hilfsnetz vermieden werden könnten.

Deshalb bietet die Frauenkunstwerkstatt Beschäftigungsangebote zur sinnvollen Tagesgestaltung an. Ziel ist größere seelische Stabilität zu erlangen, die Entwicklung und Erprobung von sozialen Kontakten zu fördern und die Eingliederung in das soziale Umfeld zu unterstützen. Die Besucherinnen erleben die kreative Beschäftigung als sinnstiftend und gesundheitsfördernd.

Außerdem verbringen wir den Tag gemeinsam, kochen und essen zusammen und unternehmen Ausflüge. Lebenspraktische Kompetenzen werden so geübt und die Möglichkeiten gut für sich selbst zu sorgen erweitert. Es entstehen enger Kontakt und Freundschaften zu anderen Besucherinnen, die in Freud und Leid auch außerhalb der Einrichtung Bestand haben.

Im Jahresverlauf feiern wir die Feste gemeinsam, was von vielen zum ersten Mal als gute "familiäre" Struktur erlebt wird.

"Wenn ich nicht für mich bin, wer wird dann für mich sein?
Wenn ich nur für mich bin, was bin ich dann?
Wann, wenn nicht jetzt?"
(Rabbi Hillel)

zurück zur nicht barrierefreien Version

Eine Seite der Frauenkunstwerkstatt des Vereins Lebensart e.V.